Fake? Türkische Amateurfunkstationen

Nach Informationen des Präsidenten der TRAC, Aziz SASA (TA1E), welche dem DARC vorliegt, handele es sich bei nachstehendem Schrieb (wie auch ähnlich lautenden Veröffentlichungen) um eine FALSCHMELDUNG.

Der türkische Amateurfunk ist von keinen Restriktionen betroffen.

Es wurde bestätigt, dass Mr. Erdogan (türkischer Präsident) 3213 nationale Amateurfunklizenzen widerrufen hat. Der Kurzwellenfunk in der Türkei ist stumm – Aussendungen sind nicht erlaubt.
Dem Putschversuch vom 15. Juli folgend, haben sich viele Dinge in der Türkei geändert: Fernseh- und Rundfunklizenzen wurden gestrichen, dies betrifft auch unsere Kollegen, die Funkamateure, deren Anzahl in der Türkei nicht so groß ist, doch nach Ansicht der TRAC.org (Telsiz ve Radyo Amatörieri Cemiyeti) sieht es so aus, dass etwa 3000 Lizenzen aufgehoben sind.
Wer aus der Türkei sendet ohne Lizenz, würde wie ein Pirat betrachtet (behandelt werden), so Herr Erdogan.
Der „Höchste Rat für Rundfunk und Fernsehen der Türkei“ (RTUK) hat die Sendegenehmigungen von mehr als 20 Radio- und Fernsehsendern gestrichen, ebenso wie die der Funkamateure.
= Meldung des „International Police Association Radio Club“ (IPARC Deutsche Sektion)

DH3JZ DD4BH

 

DNAT Bad-Bentheim 25.-28.August 2016

DNATHier ein weiterer Termin für i57 – Auch in diesem Jahr findet wieder die DNAT in Band Bentheim statt. Termin ist der 25.-28.August 2016. Es ist geplant einen eigenen i57 Stand (Emslandrelais) dort aufzubauen. Es sollen Dinge zugunsten der Emslandrelais verkauft werden. Weitere Infos folgen. Für den Stand werden OMś gesucht die mithelfen!

i57 Sommer-Planungen/Treffen für August

sommerWie allen bekannt,  fällt der i57 OV-Abend im Juli aus. Wie in jedem Jahr machen wir Sommerpause. Damit Ihr planen könnt hier die nächsten wichtigen Termin.

  • nächstes Treffen im OV-Heim: 12.August 2016 – 19:30
  • i57 Sail mit der Gesine von Papenburg vom 19.-21.August 2016 anlässlich des ILLW Leuchtturmwochenendes

Der erste OV-Abend im August wurde bewußt auf den 2.Freitag im Monat gelegt, da am 3.Freitag die i57 Sail stattfindet. Ab September finden dann wieder die OV-Abende regelmässig jeden dritten Freitag im Monat statt.

Besprechung der i57-Sail: Auch am 12.August werden wir die i57 Sail besprechen. Alle Mitfahrer sollten daran teilnehmen und sich bereits im Vorfeld Gedanken darüber machen, welche Funkausrüstung (Antennen, Geräte, Netzteile) wir an Bord betreiben wollen. Da es sich um das Lighthouseday Wochenende handelt sich wir sicher eine beliebte Station als DL0PBS/LH. Geplant ist Betrieb auf allen Kurzwellenbändern sowie auch UKW in verschiedenen Modes.

i57 Ham Radio Team zurück

IMG_1863Das i57 Ham-Radio Team ist nun gesund wieder zurück. Wie immer eine gelungende Veranstaltung. Wir haben die Woche wieder eine Menge Spaß gehabt. Mit Besuchen von Freibädern und Museen (Hymer Museum) als auch der Besuch des Affenbergs in Salem verging die Woche wie im Flug. Das Wetter hat besonders gut mitgespielt und wir konnten die Woche auch geniessen. Beim Grillabend am Freitag abend waren wir mit 9 Leuten aus dem Norden sehr gut besetzt. Unsere speziellen i57 Relais-TShirts fielen auf (siehe Bild links) so daß uns diverse OMs auf die Emslandrelais angesprochen haben.

Im ganzen wieder eine gelungende i57 Veranstaltung!

kleiner Hinweis: Im nächsten Jahr findet die Ham Radio einen Monat später im Juli (14.-16.Juli 2017) statt. Vielleicht nun schon Urlaub buchen!

i57 Team im Land der Affen

IMG_1795Heute haben wir den Affenberg bei Salem besucht. Bei herrlichem Wetter haben wir viele neue Mitglieder fuer i57 gefunden. Die neuen Mitglieder scheinen sehr zutraulich zu sein. Selbst Maik, DO7MT konnte unsere neuen Mitglieder schon füttern. Danach gings wieder ins Freibad nach Mersburg mit wundervollen Blick auf den Bodensee und auf die schneebedeckten Berge.

Zur Info: Wir haben nun neue Bilder online gestellt – schaut unter  Link zum Ham-Radio 2016 Bildarchiv hier!

Ein paar Luftbilder von unserem Camp hier