Clubabend diese Woche Freitag 15.12.17

am kommenden Freitag den 15.12.2017 / 19:30 werden wir unseren letzten offiziellen

i57 Clubabend in diesem Jahr haben.
Dies ist noch einmal eine Gelegenheit gemütlich vor Weihnachten unter Gleichgesinnten zusammen zu sitzen.
Die kleine Agenda hat folgende Punkte:
  • Bericht des Vorstandes von der Mini Distrikt Versammlung in Westerstede
  • Bericht vom Flohmarkt Dortmund und Sammelaktion
  • Anschaffungen für das Clubheim
  • Projekte Gedanken für 2018
  • i57 Jahresabschluß am 27.12.2017
 Wir freuen uns wieder über ein volles vorweihnachtliches Clubheim!

Allen Funkfreunden von i57 eine schöne Adventszeit

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Wegbegleitern von i57 eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit und viel Zeit für die Familie, Freunde und natürlich den Amateurfunk. Wir freuen uns mit dem ein oder anderen noch ein nettes vorweihnachtliches QSO auf den Bändern führen zu können.

In diesem Zuge laden wir ALLE nochmals herzlich zur traditionellen i57 Jahresabschlussfeier am 27.12.2017 ab 18Uhr ein. Hier gibt es noch einmal Gelegenheit ungezwungen mit Freunden, Mitgliedern und Gleichgesinnten über das vergangene Jahr zur sprechen und eventuell neue Pläne für 2018 zu machen. Meist ist dieses Treffen auch eine tolle Gelegenheit die alten OV- Kollegen, die nicht mehr in Papenburg wohnen, zu treffen. Viele OMś sind zu Besuch bei den Verwandten und nehmen dies auch zum Anlass bei der i57 Jahresabschluss Party dabei zu sein. Sicher steht ein kleiner Snack und das ein oder andere Getränk ausreichend zur Verfügung. Wir freuen uns über ein volles Haus!

UND: In diesem Jahr hat sich ein kleines i57 Team etwas besonderes einfallen lassen, was unser OV- Heim für den ein oder anderen Besucher noch attraktiver macht. Lasst Euch überraschen und seid am 27.12.2017 wieder dabei!

RATESPIEL: Wo hat sich auf den Seiten von www.i57.de der Nikolaus mit seinem Sack versteckt!? Schreibt Kommentar!

Einladung zur Abschlussfeier klicke  –> Continue reading

Flohmarkt Dortmund erfolgreich abgeschlossen

Ein kleines i57 Team konnte am vergangenen Samstag erfolgreich die Sachspenden auf dem Flohmarkt in Dortmund verkaufen.

Dabei waren, als fleißige Helfer von i57, DG1HGB, DL1LOL, DO7MT, DH0SK und SWL Eike. Der Erlös kommt den Emslandrelais und dem Papenburger OV-Heim zugute.

Weitere Informationen beim naechsten Clubabend am 15.12.2017. Einen großen Dank an alle Spender und ein besonderen Dank an Maik, DO7MT der alles mit seinem Bulli nach Dortmund gefahren hat.(weitere Bilder im i57 Bildarchiv)

volles Haus beim November Clubabend

Auch im November war wieder volles Haus beim i57 Clubabend zu verzeichnen. OVV Eckhard, DD4BH hatte als besondere Attraktion eine besonders leckere Kiste Weizenbier ‚Störtebecker‘ mitgebracht.

Die Endabnahme war eindeutig und wir werden nun des öfteren hoffentlich mit diesem leckeren Getränk (als alkoholisch und nicht-alkoholisch im Clubheim vorrätig) vom OVV verwöhnt. Besonderen Dank natürlich auch an XYL Magret für den leckeren Kuchen. Wie  immer wieder ein sehr gelungener i57 Clubabend. Leider wird der Vortrag über den Blitzschutz erst im nächsten Jahr stattfinden können. Dennoch auch hier wieder der Hinweis auf den nächsten Clubabend am 15.12.2017 und der Hinweis auf die traditionelle i57 Abschlussparty am 27.12.2017 ab 18Uhr – Wann bist DU auch einmal dabei?

siehe Bildarchiv: klick hier

neues Türschild am i57 Clubheim

Immer wieder gibt es Besucher bei den OV Abenden von i57. Damit man nun auch genau weiß, wohin es geht haben wir nun ein schönes i57 Türschild angebracht 🙂 Dieses Türschild sollte nun jedem den Weg ins Clubheim zeigen, zumal es auch in der dunklen Jahreszeit durch unseren neuen LED Strahler angeleuchtet wird. Weiterhin wurde an der Strasseneinfahrt Friederikenstr. ein Hinweisschild DARC durch Eckhard DD4BH montiert. Vielen Dank allen Helfern für die Umsetzung!

Weitere Bilder zu i57 Werbematerial siehe hier: klick für Werbematerial der Emslandrelais.

Hier weitere Bilder zu den neuen i57 Bannern und Schildern

DL0PBS WSPR Bake mit neuer Antenne

DCIM/101MEDIA/DJI_0080.JPG

Am vergangenen Freitag d. 17.11.2017 trafen sich bereits einige OMś um 15Uhr um die von Zintus, DL7BK neu gebaute HighEndFed Antenne für die i57 Kurzwellen Bake zu installieren. Da es recht schnell dunkel würde musste jeder Handgriff sitzen und es wurde schnell gearbeitet. Das Umlegen des Mastes war schnell gemacht und der Balun inkl. Einspeisung der Antenne am Mast befestigt. Dabei fiel auf, daß wir im Frühjahr unbedingt eine Umleg-Einrichtung für den Mast bauen muessen als auch einige Äste im Bau müssen abgeschnitten werden. Die vertikale KW Antenne hing schon stark in den Ästen und führte zum leichten Verbiegen der KW Vertikal. Nach einigen Abstimmversuchen der HighEndFed konnten wir ein gutes SWR auf 40m und 80m verzeichnen. Die anderen Bänder haben leider kein optimales SWR. Nach Anschluss der Bake konnten wir dann keine große Veränderung an der Ausbreitung wahrnehmen. Wir vermuten, das aktuell die Bedingungen nicht besonders gut sind. Weiterhin muss dringend einmal die Ausgangsleistung der Bake geprüft werden. um sicherzustellen das beim Sturm und Abriss der alten Antenne der Sender keinen Schaden genommen hat. Also es gilt nun weiter und aufmerksam DL0PBS in WSPR zu beobachten. Die Bilder zeigen den Aufbau und Montage der Antenne mit der Drohne von Hans, DB8WF aufgenommen. Ganz besonderen Dank an Zintus. DL7BK für den Aufbau der Antenne!.

siehe Bildarchiv: klick hier