DB0SM mit neuer Antenne

Wir möchten uns als imRelaisbetreiber besonders bei allen Spendern für die Relaisfunkstelle Meppen DB0SM bedanken. Es sind 20€ mehr als fuer die Antenne benötigt wurde zusammen gekommen!! . Die zusätzlichen Spenden werden nun fuer den Umbau des vorhandenen Yaesu Relais (Kauf eines RaspberryPi 3B) zur Steuerung des Yaesu Relais genutzt.

Die Antenne wurde umgehend bei Eingang aller Spenden nach Meppen geliefert und durch DF3BV am Standort montiert. Erste Ergebnisse zeigen eine Verbesserung des RX Blocking durch den Relais Sender und auch eine besserer Reichweite. Aufgrund der neuen robusten Antenne sind in Zukunft wenig Probleme mit der Antenne zu erwarten. Das Bild zeigt die Antenne direkt nachdem Aufbau.

Die letzten Verbesserungen werden mit Aufbau des Yaesu Relais erreicht.

Allen Spendern nochmals vielen Dank!!

Schreibe einen Kommentar