DB0SM 145,725MHz nun mit noch besserer Technik in Betrieb

Das Relais DB0SM v2 wurde nun noch einmal verbessert und ist am Montag 23.10.2017 mit Yaesu DR1X und RaspberryPi in Betrieb gegangen. Es besteht auch die Möglichkeit das Relais per Fernwirk Zugriff auf den digitalen Mode C4FM umzuschalten. Die Priorität liegt aber beim analogen SVXLink- Betrieb mit Anbindung an den beliebten Nordwestserver. Insgesamt hat sich in den letzten Monaten damit einiges bei DB0SM getan. Die gesamte Hardware (Relais, Rechner und Antenne) wurde ausgetauscht, sodass wir für die nächsten Jahre eine gute Versorgung mit den Emslandrelais in Sögel und Meppen haben. Maßgeblich war beim Umbau von DB0SM der OV Papenburg (www.i57.de) beteiligt. Das Video zeigt den letzten Test und die Startsequenz der SVXLink-Software kurz vor dem Aufbau auf dem Turm in Meppen.

Schreibe einen Kommentar