DL0PBS Bake in der Antarktis gehört

Die i57 KW WSPR Bake wurde nun bei DP0GVN in der Antarktis (Georg von Neumayer II) gehört. Unser Projekt WSPR Bake hat dadurch wieder einen weiteren grossen Erfolgs-Meilenstein bekommen. Die Bake wurde in 2017 von DG7JT und DH0SK gebaut und wird seitdem im i57 Clubheim erfolgreich betrieben!. Als Antenne wird eine

HighEnd Fed von DL7BK verwendet. In den nächsten Wochen werden wir aber nochmal die Umschaltung auf High-Power CW Betrieb (5Watt) testen und ggf. ein Relais tauschen müssen. Im WSPR Mode arbeitet die Bake aber zuverlässig auf allen Bändern von 10-80m. Durch die nun geplante Installation des APRS Digis DL0PBS-5 können wir weitere Daten (Telemetrie wie Strom und Spannung) von der KW WSPR Bake bekommen. Hierfür müssen noch die entsprechenden Interfaces eingebaut werden.

DL0PBS Kurzwellenbake in Betrieb !

Am vergangenen Freitag (Clubabend bei i57) haben wir feierlich im Rahmen eines Vortrages von DG7JT die i57 Kurzwellenbake in Betrieb genommen. (Das Bild links zeigt DG7JT bei der Umstellung des Rufzeichens auf DL0PBS im Clubheim). Das Clubheim war bis in die letzten Ränge belegt und der ein oder andere musste schon stehend dem Vortrag lauschen.

Zur Zeit läuft die Bake im WSPR- und CW- Testmode . Gebaut wurde die im 19Zoll Gehäuse erstellte Bake von DG7JT und DH0SK. Auch weitere OMs wie DO5SAS und DB8WF waren an dem Projekt ´i57 KW Bakenbau´ beteiligt. Die Bauzeit der von ´qrp-labs.com´ erstellten Baugruppen betrug mit Unterbrechungen ca. 1Jahr. Die WSPR Bake arbeitet nun mit 200mW und die CW Bake im Test mit ca.5.0Watt an einer 1:9 Langdrahtantenne. Später folgt der Umbau der Antenne auf eine von DL7BK, Zintus neu zu bauenden HiEndFed Antenne – damit erwarten wir deutlich bessere Signalstärken. Beim Vortrag durch Hans, DG7JT war das i57 Clubheim bis unter die Decke mit interessierten OM´s ausgebucht. Hans, konnte in hevorragender Weise die Betriebsart WSPR, den Aufbau und Funktion der Bake demonstrieren. Am Ende wurde das Call in DL0PBS geändert und wir konnten LIVE die ersten WSPR Spots auf einem grossen Monitor im Clubheim bewundert. Bei Tee, Kaffee Kuchen (Danke an Magret) und das ein oder ander Bier ging der OV Abend dann sehr spät zu Ende. Wir freuen uns nun die Bake bis zum nächsten Clubabend von zu Hause beobachten zu können.

(Das Bild links zeigt DG7JT bei der Umstellung des Rufzeichens auf DL0PBS im Clubheim)

Hier die CW Frequenzen der Bake:

28,257MHz UND 3,590MHZ

 

OV Abend am 21.April mit WSPR Vortrag und Aufbau der KW-Bake

Der OV Abend am 21.April 2017 steht ganz im Zeichen des Aufbaus der nun fertiggestellten Kurzwellen Bake.

Aus diesem Grunde gibt es einen Vortrag zur Betriebsart Whisper (WSPR) von Hans, DG7JT. Er wird auch auf den Aufbau und die Vorstellung der Bake inkl. aller Bedienteile eingehen. Ziel ist es, daß auch jeder später die Bakeninfos auf dem Display und die entsprechenden LEDs deuten kann. (Wann sendet die Bake TX was ist RX,was bedeutet die Infos auf dem Display, woran kann man

Nachdem Vortrag soll die Bake dann feierlich durch den OVV Eckhard, DD4BH eingeschaltet werden. Danach läuft dann auch zusätzlich zu den automatischen Stationen in Sögel eine automatische Kurzwellenbake im i57 Clubheim. Hierdurch bekommen wir auch mehr Leben ins Clubheim und der ein oder andere wird animiert sein, unsere Bake zumindest während der CW Sendungen aufzunehmen.

Wir würden uns über zahlreiche Teilnehmer bei diesem (etwas anderen) OV Abend freuen.

DL0PBS Kurzwellenbake erste Inbetriebnahme

Es geht voran mit der geplanten i57 WSPR/CW Kurzwellenbake. Die vorbereiteten Baugruppen des Senders inkl. GPS Clock und fertigem Gehäuse konnte am Wochenende an Hans, DG7JT übergeben werden. Hans hat sich umgehend daran gesetzt die Bake zu verdrahten und stepweise in Betrieb zu nehmen. Alle Vorbereitungen von DH0SK konnte DG7JT soweit weiter entwickeln so das eine Hand in Hand Arbeit wie in einem Gemeinschaftsprojekt hervorragend funktioniert hat. Erste Erfolge sind zu verzeichnen wie:

  • GPS Clock läuft mit aktiver Antenne auch Indoor (also keine GPS Antenne drausen im Clubheim.
  • Sender läuft auf 10m – alle anderen Bänder muessen noch überprüft werden

Wie geht es weiter:

  • (DG7JT) Aufbau und Integration einer kleinen Breitband Endstufe (ca. 5-10W) für alle Bänder
  • (DL7BK) Aufbau einer robusten EndFed Antenne für die Bake
  • (DO5SAS) Installation einer Kabel Anschluss Schiene und Kürzung der Antennenkabel auf ordentliches Maß im Clubheim.

Planung für Inbetriebnahme der Bake: Die Bake soll am Freitag 14.April mit vorangehenden Vortrag über unsere Bake und WSPR feierlich nach 3/4 Jahr Bauzeit in Betrieb gehen. Den grossen Schalter wird der im März neu gewählte OVV umlegen. Das ganze wird bei einem Glas Sekt gefeiert! – i57 — die machen was!

Status DL0PBS Kurzwellen WSPR Bake (Stand Feb.2017)

Auch in 2017 geht der Aufbau des in 2016 begonnenen i57 Gemeinschaftsprojektes ´WSPR Kurzwellen Bake´ weiter. Sämtliche Baugruppen als auch die Mechanik des Gehäuses wurden bereits fertig gestellt. Die elektrische Verdrahtung, Test und Abgleich wird nun durch Hans, DG7JT durchgeführt. Der Aufbau im Clubheim wird dann ebenfalls durch Hans, DG7JT und Kai, DH0SK im Frühjahr (März/April 2017) erwartet. Wir werden später dazu eine spezielle DL0PBS WSPR Seite erstellen.

Den aktuellen Fortschritt der Verdrahtung und Test kann man nun hier im i57 Bildarchiv verfolgen – aktueller Baustatus hier : klick

Wir suchen noch jemanden der ein kleine 5W Endstufe (10-80m) aufbaut bzw. in den vorhandenen Sender integriert. Das System kann jedoch mit Low-Power (250mW) im Clubheim on Air gehen!